Nasslöschanlagen

   Unsere Löschanlagen mit wässrigen
  Löschmitteln bieten einen sehr flexiblen
 und effektiven Brandschutz für viele
Anwendungsbereiche.

Nasslöschanlagen

// Stationäre Nasslöschanlagen

Wasser ist das bevorzugte Löschmittel in modernen Brandschutzkonzepten. Es ist preiswert und immer in ausreichender Menge verfügbar. Da Wasser mit den meisten Stoffen verträglich ist, ist es vielseitig verwendbar, zB. in Sprinkler-, Sprühwasser- oder Schaumlöschanlagen.

Hochdruckwassernebel- und MicroDrop®-Löschanlagen nutzen durch ihre mikro-feinen Tropfen das Löschpotenzial des Wassers optimal und reduzieren zusätzlich die Menge kontaminierten Löschwassers. Durch die Beimengung filmbildender Schaummittel erweitert sich der Einsatzbereich mit wässrigen Lösungen ausgestatteter Löschsysteme erheblich.

Mehrwert schaffende Funktionen und Services

Vielseitige Einsatzmöglichkeit

Durch die vorteilhaften Eigenschaften von Wasser als Löschmittel (Kühlung des Objektes auf unterhalb der Zündtemperatur, Umweltverträglichkeit) kommt es in unterschiedlichen Wasser-Sprinkleranlagen in zahlreichen Anwendungstebieten zum Einsatz.

Sie eignen sich für den Schutz von Gewerbe- und Industriebauten ebenso wie für Hotels und Krankenhäuser.

Erhöhte Wirkung dank MicroDrop®-Technologie

MicroDrop®-Löschanlagen als Erweiterung der Wasser-Sprinkler eignen sich besonders für alle Schutzbereiche, in denen sich Brände schnell ausbreiten können und die eine rasche Kühlwirkung benötigen (zB. in Kabelkanälen, Transformatoren, der Spanplatten- und Schaumstoffindustrie) und wehren den gefürchteten „Zündschnureffekt" wirksam ab.

Durch ihre mikrofeinen Tropfen nutzen MicroDrop®-Löschanlagen das Löschpotenzial des Wassers optimal und reduzieren zusätzlich die Menge kontaminierten Löschwassers.

Hohe Flexibilität durch Beimengungen

Die Zumischung filmbildender Schaummittel zu Wasser erweitert das Einsatzfeld unserer Sprinkleranlagen auf nahezu alle Risikobereiche.

Wasser und Schaummittel legen sich als stabiler Teppich über die brennbaren Flüssigkeiten. Das Gemisch trennt die Flammen von der Sauerstoffzufuhr und unterdrückt die Entwicklung toxischer Brandgase.

Produktportfolio

Unser Portfolio stationärer Nasslöschanlagen umfasst

Sprinkleranlagen

Sprinkler-Löschanlagen

Sprinkleranlagen kommen in zahlreichen Anwendungsgebieten zum Einsatz. Sie eignen sich zum Beispiel für den Schutz von Gewerbe- und Industriebauten ebenso wie für Hotels und Krankenhäuser. Die Zumischung filmbildender Schaummittel erweitert das Einsatzfeld unserer Sprinkleranlagen auf nahezu alle Risikobereiche.

Sprinkler sind speziell entwickelte Sprühdüsen, die durch ein Glasfässchen geschlossen sind und automatisch auf Brandwärme reagieren. Sie treten in Aktion, wenn das Glasfässchen zerplatzt und der Düsenverschluss freigesetzt wird. Sofort tritt Wasser aus der Düse und wird durch einen Sprühteller als feiner Wasserregen über den Brandherd wirksam verteilt.

Sprinkleranlagen arbeiten äußerst effektiv, denn sie lösen selektiv aus und löschen ausschließlich dort, wo gelöscht werden muss. Die aktivierten Sprinkler begrenzen Brände auf ihren Entstehungsherd und erleichtern damit den Löscheinsatz der Feuerwehr.

Mit einer breiten Produktpalette bietet Tyco Integrated Fire & Security Sprinkler für jeden erdenklichen Einsatzort:

  • Schirmsprinkler (stehend oder hängend für max. 21 m2 pro Stück)
  • Conventional Sprinkler (verteilen das Löschmittel nach oben und unten für die Montage an brennbaren Decken)
  • Seitenwandsprinkler (platzsparend zB. zur Gewährleistung bestimmter Durchfahrthöhen)
  • Horizontale Seitenwandsprinkler (speziell für den Personenschutz in Hotels, Krankenhäusern oder Alten- und Pflegeheimen)
  • ESFR-Sprinkler (für bestimmte Risikozonen)

Hochdruckwassernebel-Löschanlagen

Hochdruck-Wasserlöschanlage

Unsere stationären Sprinkler- und Sprühwasserlöschanlagen schützen seit vielen Jahren weltweit Menschen, Sachwerte und die Umwelt. Die neue, weiterentwickelte Hochdruckwassernebel-Technik trägt den aktuellen technischen Entwicklungen Rechnung und bringt die Wasserlöschtechnik „auf den Punkt“.

Durch den hohen Druck von ca. 100 bar wird das Löschwasser in kleinste Tröpfchen zerstäubt, feinster Wassernebel entsteht. Im Vergleich zu konventionellen Niederdrucksystemen vergrößert sich dadurch die Gesamtoberfläche des Löschwassers entscheidend. Die maximierte Reaktionsfläche des Wassers hat für die Brandbekämpfung wichtige Vorteile:

  • effektivere Brandbekämpfung
  • schnellere Verdampfung und damit Sauerstoff-Verdrängung (Inertisierungseffekt)
  • höherer Kühleffekt
  • Trenneffekt durch die Abschirmwirkung der kleinen Tröpfchen
  • Verdünnung brennbarer Gase am Brandherd

MicroDrop®-Löschanlagen

MicroDrop Löschanlage

MicroDrop®-Löschanlagen eignen sich bestens für alle Schutzbereiche, in denen sich Brände schnell ausbreiten können und die eine rasche Kühlwirkung benötigen. Sie wehren den gefürchteten „Zündschnureffekt" wirksam ab, z.B. in Kabelkanälen, Transformatoren, der Spanplatten- und Schaumstoffindustrie, schützen aber auch aufwändige Gebäudekonstruktionen aus Stahl und Glas.

Die speziellen MicroDrop®-Löschanlagen erzeugen mikrofeine Tropfen. Sie vergrößern so die Oberfläche des Wassers optimal und erzielen damit auch eine maximale Löschwirkung. Gegenüber konventionellen Löschtechniken verringert MicroDrop® den Wasserbedarf um 40 bis 60 Prozent. Schäden für Umwelt, Menschen und Sachwerte werden so gering wie möglich gehalten. Zusätzlich sind sie so konstruiert, dass sie an die Wasserversorgung von Sprinkler- und Sprühwasserlöschanlagen angeschlossen werden können. Armaturen, Rohrleitungsmaterialien und Befestigungen der Sprühwasserlöschtechnik können verwendet werden.

Schaumlöschanlagen

Schaumlöschanlage

Um brennbare Flüssigkeiten vor Brandgefahren zu schützen, ist Schaum das sicherste Löschmittel. Wasser und Schaummittel bilden ein Gemisch, aus dem durch Luftzufuhr löschfähige Schaumblasen entstehen. Der temperaturbeständige Schaum legt sich als stabiler Teppich über die brennbaren Flüssigkeiten. Er trennt die Flammen von der Sauerstoffzufuhr und unterdrückt die Entwicklung toxischer Brandgase.

Die Zusammensetzung des Schaums richtet sich nach den speziellen Anforderungen des Einsatzgebietes:

  • Proteinschaummittel (für leicht entzündlichen und brennbaren Flüssigkeiten)
  • Fluorprotein-Schaummittel (in Raffinerien und Unternehmen der Petro-Chemie)
  • Synthetische Schaummittel (für große Flächen und die Raumflutung zB. in Lagerhallen)
  • Wasserfilmbildende Schaummittel (für Feuerwehren und inSprinkleranlagen in Flughäfen, Raffinerien und Produktionsbetrieben)
  • Alkoholbeständige Schaummittel (zum Löschen von wasserlöslichen Brennstoffen wie Methanol)

Sprühwasser-Löschanlagen

Sprühwasser-Löschanlagen

In bestimmten Schutzbereichen kann es zu großflächigen Zündungen durch brennbare Flüssigkeiten kommen oder eine Brandstoffoberfläche muss schnell gekühlt werden. In diesen Fällen ergänzen Sprühwasser-Löschanlagen den Sprinklerschutz.

Sprühwasser-Löschanlagen schützen:

  • Flugzeughangars
  • Kraftwerke
  • Transformatoren
  • Kabelkanäle
  • Turbinenbereiche
  • Spanplatten- und Schaumstoffindustrie

Neben der industriellen Anwendung schützen Sprühwasser-Löschanlagen auch Großbühnen am Theater und automatische PKW-Park-Systeme.

Sprühwasser-Löschanlagen werden mit Hilfe spezieller Ventile, Melder und Düsen genau auf die Anforderungen eines Objektes angepasst.

Technologie und Innovation

Tyco ist bekannt für seine richtungsweisenden Lösungen, die exakt den individuellen Kundenanforderungen entsprechen. Leben und Werte zu schützen, ist unser oberstes Ziel, welches wir mit innovativen Entwicklungen und flexiblen, leistungsstarken Lösungen erreichen. Unsere stationären Brandschutztechnologien bieten höchste Qualität, sind zuverlässig und schonen die Umwelt.

Von der ersten automatischen Sprinkleranlage bis zur punktgenauen Löschung mit INERGEN®-Gasen war es ein weiter Weg. Globale Entwicklungskompetenz von Tyco International in Verbindung mit regionaler Stärke führte zu einzigartigen, wirkungsvollen Technologien, die erfolgreich dabei helfen, Menschen und Sachwerte zu schützen.

Einige der Neuentwicklungen, die Tyco mit seinen Tochterunternehmen zur Marktreife gebracht hat:

  • das erste vollautomatische und vollintegrierte Brandlöschsystem
  • das erste nachhaltige und umweltfreundliche Inertgas-Löschsystem
  • der erste Aufladelöscher
  • das erste dampfunterdrückende Schaummittel
  • die ersten festen und flüssigen Leckage-Kontrollmittel
  • die ersten umweltfreundlichen und abbaubaren Schaummittel
  • der erste temperaturempfindliche, automatische Sprinkler
  • die erste Sprinklerzulassung für den Privatbereich

Profitieren Sie von unserem Know-how und der langen Erfahrung Tycos in Brandschutz und Brandlöschung!

Benötigen Sie Unterstützung?

Sie benötigen Unterstützung bei der Wahl der für Ihre Anwendungsbereiche geeigneten stationären Löschanlagen?

Unsere Spezialisten beraten Sie gerne!

Broschüren

Fallstudien

Alle Fallstudien finden Sie in unserem Infopool.

White Papers

Alle White Papers finden Sie in unserem Infopool.

Unsere Marken

Image
Image
Image

Unsere Kunden

Testimonial_Ipersoap-new_09.png

 

"Die Lösungen von Tyco heben sich klar vom Mitbewerb ab. Das basiert auf der Fähigkeit von Tyco, das fundierte lokale Branchenwissen mit ihren international anerkannten Qualitätsprodukten, die bewiesen haben, dass sie die Besten zur Reduktion von Diebstahl sind, zu kombinieren."

Interspar_Testimonial_07.png

 

"Tyco’s Lösungen für Aspiag Service haben zu einer deutlichen Reduktion unserer Inventurdifferenzen geführt! Damit waren nicht nur die Installationskosten rasch gedeckt, die Investition hat sogar eine Gewinnerhöhung gebracht."

Testimonial_limoni-new_13.png

 

"Durch das Angebot einer kompletten, skalierbaren, fernverwaltbaren Store Performance Plattform unterscheidet sich Tyco mit ihrem ganzheitlichen Ansatz von der Konkurrenz."

Newsletter

Durch eine Registrierung erhalten Sie stets die neuesten Informationen. Sie können Ihr Abonnement jederzeit unkompliziert beenden. 

Abonnieren

Kontakt

Wir sind für Sie da:

  • Bei allgemeinen Anfragen
  • Wenn Sie Hilfe oder Support benötigen
  • Wenn Sie mehr über Tyco erfahren möchten

Kontakt