Pressemitteilung: "Tyco setzt in Deutschland Patent gegen Century Retail Europe B.V. und ReTec Wandlitz GmbH durch, einem niederländischen und einem deutschen Vertrieb von Warenschutzetiketten "

Tyco erreicht einstweilige Verfügung, um die Einfuhr von akustisch-magnetischen EAS-Etiketten nach Deutschland zu unterbinden

NEUHAUSEN, SCHWEIZ--(Jan 5, 2017) - Tyco (www.tyco.com und www.tycoretailsolutions.com), ein führender Anbieter von Leistungs- und Sicherheitslösungen für den Einzelhandel, gab heute bekannt, dass die Tyco Fire & Security GmbH (TFSG), zwei einstweilige Verfügungen durch ein Gericht in Düsseldorf erwirken konnte, die den Import und Vertrieb bestimmter akustisch-magnetischer (AM) Warensicherungsetiketten (Electronic Article Surveillance, EAS) von Seiten der Century Retail Europe B.V. in Deutschland untersagen. (Century Europe) und ReTec Wandlitz GmbH (ReTec) im Hinblick auf Europa-Patent No. 0.922.274.

Die einstweiligen Verfügungen gegen Century Europe und ReTec beziehen sich beide auf AM-Etiketten, die dazu entwickelt wurden, Diebstahl im Einzelhandel zu unterbinden, indem sie einen Alarm auslösen, sobald die aktivierten Etiketten an Tycos EAS-Systemen der Marke Sensormatic(R) vorbeigeführt werden. Beide Beklagten, Century Europe und ReTec, erkannten die vorläufigen einstweiligen Verfügungen als endgültige und rechtsverbindliche Entscheidung an, die dieselbe Wirkung haben wie ein endgültiges Urteil.

Die Patentfamilie der Europäischen Patentnummer 0.922.274 ist rechtskräftig in Argentinien, Australien, Brasilien, dem Vereinigten Königreich, Frankreich, China, und Japan. In Foshan, China, hat Tyco eine Klage gegen Ningbo Signatronic Technologies für die Produktion und den Verkauf bestimmter Etiketten eingereicht. Für diese Klage steht eine Entscheidung des Gerichts derzeit noch aus. Darüber hinaus hat Tyco ein beträchtliches Patent-Portfolio, das weltweit durchgesetzt wird.

Bjoern Petersen, President von Tyco Retail Solutions, führte die Position des Unternehmens weiter aus: „Tyco verteidigt seine geistigen Eigentumsrechte und seine Marke Sensormatic mit Nachdruck. Unsere echten Sensormatic-AM-Etiketten sind ein entscheidender Bestandteil von Sensormatic-Warensicherungssystemen, auf die sich Einzelhändler seit 50 Jahren verlassen. Um Diebe im Ladengeschäft effizient abzuschrecken, wird eine gleichbleibend hohe Qualität der Etiketten, eine korrekte Deaktivierung an der Kasse und ein positives Einkaufserlebens für die ehrlichen Kunden benötigt. Sensormatic-AM-Etiketten wurden für eine optimale Leistung in Verbindung mit unseren Detektions- und Deaktivierungssystemen entwickelt. Die Einführung von Nicht-Sensormatic-Etiketten kann die Leistungsfähigkeit unserer Marke Sensormatic beeinträchtigen und damit auch die Kundentreue schädigen.“

Mit seiner Marke Sensormatic war Tyco ein Vorreiter in der EAS-Warenschutzbranche, und das Unternehmen investiert auch weiterhin umfangreiche Forschungs- und Entwicklungsressourcen in die Innovation dieser Produkte. Über fünf Milliarden Produkte werden Jahr für Jahr erfolgreich mit Sensormatic-AM-Etiketten geschützt. Darüber hinaus bietet Tyco ein komplettes Portfolio an Hightech-Sensormatic-Lösungen für Sicherheit und Leistungsfähigkeit im Einzelhandel, mit denen Einzelhändler Inventar, Kundenaktivität, Mitarbeiter und Geschäftsräume effizienter verwalten können.

Lesen Sie mehr über Tyco und sein Sensormatic-EAS-Portfolio.

Über Tyco Retail Solutions

Tyco Retail Solutions, Teil von Johnson Controls, ist ein führender Anbieter von analysebasierter Verlustvorbeugung, Inventarintelligenz und Verkehrseinblicken. Tycos Lösungen bieten Echtzeit-Transparenz und vorausschauende Analysen, die Einzelhändlern helfen, ihre Geschäftsergebnisse zu maximieren und das Kundenerlebnis in einer digital gesteuerten Einkaufswelt zu verbessern. Mit mehr als 1,5 Millionen Datenerfassungsgeräten auf dem Einzelhandelsmarkt erfasst Tyco jährlich mehr als 40 Milliarden Besuche von Einkäufern, um Einzelhändlern umsetzbare Erkenntnisse zur Optimierung der betrieblichen Leistung bereitzustellen. Weltweit trägt Tyco mit seinen führenden Marken Sensormatic(R), ShopperTrak und TrueVUE(R) sowie einer umfassenden Suite von Premium-Sicherheitslösungen zum Schutz von 80 % der 200 weltweit größten Handelsketten bei. Weitere Informationen finden Sie auf TycoRetailSolutions.com oder LinkedIn, Twitter sowie unserem YouTube-Kanal.

TYCO und SENSORMATIC sind Marken und/oder eingetragene Marken. Die unbefugte Nutzung ist streng verboten.

 

Contact Information

Ansprechpartner für Medien:
Anne Lines
Matter Communications
+1 (978) 518 - 4512
TRSmail(at)matternowweb.com

Presse- und Medien-Kontakt

Presse- und Medien-Kontakt

Anna-Maria Bernardi
Marketing,
Tyco Austria

+43 5 7474 246

E-Mail

Investor Relations

Weiterführende Informationen über Tyco und Investor Relations

Lesen Sie mehr

Newsletter

Durch eine Registrierung erhalten Sie stets die neuesten Informationen. Sie können Ihr Abonnement jederzeit unkompliziert beenden. 

Abonnieren

Kontakt

Wir sind für Sie da:

  • Bei allgemeinen Anfragen
  • Wenn Sie Hilfe oder Support benötigen
  • Wenn Sie mehr über Tyco erfahren möchten

Kontakt

Unsere Marken