Pressemitteilung: "Tyco auf BVS Jahresfachtagung in Göttweig"

Ganzheitlicher Brandschutz: von der Detektion bis zur Speziallöschung.

Wien, 11. Mai 2015 – Zuverlässig, zukunftssicher und ausgerichtet auf alle Risiken und Branchen: Auf der Fachtagung der Brandschutzbeauftragten am 11. Juni 2015 im Benediktinerstift Göttweig informiert Tyco Integrated Fire & Security Austria über sein Leistungsspektrum technischer Lösungen und Services rund um den stationären und mobilen Brandschutz, moderne Branddetektion und individuelle Löschsysteme. Im Rahmen der etablierten Veranstaltung mit angeschlossenem Ausstellerforum erhalten Sicherheits-Experten somit sowohl einen Einblick in neue wie bewährte Brandmelde- und Löschtechniken als auch in branchenspezifische, anwenderorientierte Schutzkonzepte; basierend auf der langjährigen Expertise von Tyco auf dem Gebiet des technischen Brandschutzes.

Im Fokus der Tyco-Präsentation stehen innerhalb der Brandmeldetechnologie zukunftsfähige Brandmeldezentralen wie ZETTLER PROFILE, ausgelegt für höchste Anforderungen an Design, intuitive Bedienung, Sicherheit und Flexibilität auf Basis der MZX-Technologie von Tyco. Weiter kann sich das Fachpublikum über integrierte Lösungen rund um den technischen Brandschutz informieren. So liefert Tyco Austria stationäre Wasser- und Gaslöschsysteme wie INERGEN, Hochdruckwassernebel- oder mobile Feuerlöschsysteme bis hin zu Speziallöschanlagen aus einer Hand. In dem Kontext zeigt der Sicherheitsspezialist neben Sprinkleranlagen besonders umweltfreundliche Feuerschutz-Aufladefeuerlöscher für unterschiedlichste Branchen und Einsatzgebiete. „Ausfallsicherheit und Praxistauglichkeit sind im Brandschutz entscheidende Aspekte für den nachhaltigen Schutz von Menschen, Werten und Gebäuden“, erklärt Katharina Thor, HR & Marketing Manager Tyco Integrated Fire & Security Austria. „Daher legen wir höchsten Wert auf die Qualität unserer Lösungen neben einem kompetenten umfassenden Service. Eine gute Möglichkeit, marktgerechte und innovative Lösungen zu entwickeln, ist der rege Dialog mit der Fachwelt, die wir auf Veranstaltungen wie der BVS Fachtagung für Brandschutzbeauftragte treffen.“

 

Über Tyco Österreich

Tyco Integrated Fire & Security Austria GmbH ist ein Unternehmen des weltweit größten Spezialisten für Brandschutz und integrierte Sicherheit, der Tyco International Ltd.; Tyco unterstützt Kunden mit Leistungen aus einer Hand überall dort, wo Menschen leben und arbeiten, Werte und Objekte geschützt und Betriebsabläufe optimiert werden sollen. Zu dem breiten Leistungsspektrum zählen Brandmelde- und Löschtechnik sowie Beschallung, Einbruchschutz, Zutrittskontrolle, Videoüberwachung, Echtzeit-Lokalisierung und Radiofrequenz-Identifikation (RFID), Pflegeruf- und Kommunikationssysteme bis hin zu Alarm- und Sicherheitsleitsystemen und Monitoring-Services. Speziell für den Handel offeriert Tyco Austria zudem ausgereifte elektronische Warensicherungssysteme und intelligente Store Performance- und Security-Lösungen für optimierte Filialprozesse, Bestandstransparenz und mehr Sicherheit. Ergänzt wird das Leistungsspektrum durch einen umfassenden Service: von der Beratung, Planung, Technikwahl über die Installation und Systemimplementierung bis hin zu einer dauerhaften Wartung der Anlagen. Das Unternehmen beschäftigt in Österreich rund 100 Mitarbeiter und verfügt dort über ein dichtes Netz aus Niederlassungen und Vertriebsbüros. Weitere Informationen finden Sie unter www.tyco-austria.at

Presse- und Medien-Kontakt

Presse- und Medien-Kontakt

Anna-Maria Bernardi
Marketing,
Tyco Austria

+43 5 7474 122

E-Mail

Investor Relations

Weiterführende Informationen über Tyco und Investor Relations

Lesen Sie mehr

Newsletter

Durch eine Registrierung erhalten Sie stets die neuesten Informationen. Sie können Ihr Abonnement jederzeit unkompliziert beenden. 

Abonnieren

Kontakt

Wir sind für Sie da:

  • Bei allgemeinen Anfragen
  • Wenn Sie Hilfe oder Support benötigen
  • Wenn Sie mehr über Tyco erfahren möchten

Kontakt

Unsere Marken