Referenzprojekt: Haus an der Wien

Ein traditionsreicher Bankensitz verwandelt sich in ein modernes Juwel exklusiver Büroarchitektur.

Der in Toplage errichtete Bürokomplex wurde zum Firmensitz einiger Medienunternehmen, allen voran der Qualitätszeitung "Der Standard". Das gelungene Objekt wurde mit dem grünen Gütesiegel als "Green Building" zertifiziert. Wo früher Stahlskelettbauten brandschutztechnisch mit brandhemmenden und zum Teil ökologisch bedenklichen Stoffen geschützt wurden, kommen heute automatische Feuerlöschanlagen zur Anwendung.

Tyco Integrated Fire & Security Austria GmbH realisierte für dieses Projekt die Sprinkler- und Hydranten-Anlage: Mehr als 2.700 Sprinkler und mehr als 50 Hydranten schützen das Gebäude flächendeckend auf sieben Büro- und zwei Tiefgaragenebenen sowie den architektonisch ansprechenden Innenhof.

Die Wasserversorgung wird über einen Zwischenbehälter mit Stadtwassernachspeisung gedeckt. Zwei Elektropumpen mit einer Leistung von je 55 kW bzw. 174 m³/h versorgen im Bedarfsfall das Sprinklersystem. Gemäß der Vorgaben anwendbarer Vorschriften (TRVB 127) ist eine der beiden Pumpen zusätzlich notstromversorgt.

Presse- und Medien-Kontakt

Presse- und Medien-Kontakt

Anna-Maria Bernardi
Marketing,
Tyco Austria

+43 5 7474 122

E-Mail

Investor Relations

Weiterführende Informationen über Tyco und Investor Relations

Lesen Sie mehr

Newsletter

Durch eine Registrierung erhalten Sie stets die neuesten Informationen. Sie können Ihr Abonnement jederzeit unkompliziert beenden. 

Abonnieren

Kontakt

Wir sind für Sie da:

  • Bei allgemeinen Anfragen
  • Wenn Sie Hilfe oder Support benötigen
  • Wenn Sie mehr über Tyco erfahren möchten

Kontakt

Unsere Marken